Fertigung
Ist in Messing oder Edelstahl erhältlich – das Sicherheitsventil Ultravent 6. Der nach Kundenwunsch werksseitig eingestellte Öffnungsdruck kann durch ein TÜV-Zertifikat belegt werden. - © WITT-GASETECHNIK
15.02.2024

Ab kleinstem Überdruck sicher

Auch gegen den kleinsten Überdruck gibt es ein Ventil. Ultravent 6 kontrolliert in gasetechnischen Anlagen selbst kleinste Druckanstiege. Und liefert auch zur Absicherung von Wasserstoff -Elektrolyseuren bis 270 °C die nötige Präzision und Durchflusskapazität.

Modell 6 ist das erste Ventil der Produktreihe Ultravent von Witt-Gasetechnik. Es kontrolliert Druckanstiege von 5 bis 500 mbar und kann auch Wasserstoff - Elektrolyseure bis 270 °C absichern oder als Vakuumbrecher oder Regelventile verwendet werden. Das rein mechanische, direkt wirkende, federbelastete Ventil, das bei Überschreiten des Öffnungsdrucks gezielt öffnet und abbläst, schließt nach dem Druckausgleich automatisch. Möglich wird die Abblaseleistung der kompakten Armatur durch ein strömungsoptimiertes Design. Das 36 mm lange, 45 g schwere Ventil hat einen Durchmesser von 19 mm und ist mit Anschlüssen in 1/8 Zoll G oder NPT Innengewinde sowie optionalen Eingangs- und/oder Ausgangsfilter erhältlich. Tests mit über 100 000 Zyklen belegen seine Zuverlässigkeit. Witt-Gasetechnik will die Produktreihe weiter ausbauen.

Schlagworte

DesignMesse

Verwandte Artikel

12.04.2024

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im April 2024

Jüngste Konjunkturindikatoren zeigen eine allmähliche wirtschaftliche Stabilisierung, geben allerdings insgesamt noch ein gemischtes Bild.

Eisen Forschung Maschinenbau Messe Produktion Sicherheit
Mehr erfahren
11.04.2024

Bewerbungen für den Altair Enlighten Award 2024 können ab sofort eingereicht werden

Der Preis zeichnet herausragende Innovationen der Automobilindustrie im Bereich des nachhaltigen Leichtbaus aus

Automobilindustrie Design Eisen Ingenieurwesen Konstruktion Leichtbau Nachhaltigkeit Organisation Produktion Recycling Sicherheit
Mehr erfahren
05.04.2024

Zweites Leben: industrielle Wärmeversorgung auf dem Weg in ein fossilfreies Zeitalter

Wissenschaftler erforschen, wie die Erzeugung von Prozessdampf, der bei vielen technischen Verfahren gebraucht wird, dekarbonisiert werden kann.

Design Eisen Energieeffizienz Forschung Planung Produktion Simulation
Mehr erfahren
01.04.2024

Formnext 2024: Ein hervorragender Start ins neue Messejahr

Trotz der eher verhaltenen wirtschaftlichen Lage in Deutschland und weltpolitischer Herausforderungen haben sich bis Ende Februar bereits rund 574 Unternehmen aus 35 Länd...

3D-Druck Automatisierung Fertigung Forge Maschinenbau Messe Produktion Software
Mehr erfahren
Cobots sind kollaborierende Roboter, die direkt mit Menschen zusammenarbeiten können, um sie zu unterstützen.
28.03.2024

Hannover Messe 2024: Ein Cobot lernt zeichnen – dank KI-Bilderkennung

Das Messe-Exponat des Institut für Integrierte Produktion Hannover gGmbH (IPH) ist ein Beispiel dafür, wie Roboter im Zusammenspiel mit KI auch unvorhersehbare Situatione...

Foto Messe Planung Produktion Robotik
Mehr erfahren