News
Die Regalinspektion ist für jedes Unternehmen, das Lager unterhält, unverzichtbar. - © ELVEDI
05.02.2024

Alles zur Regalinspektion

Elvedi, Montabaur, informiert darüber, welche Vorgaben und Faktoren bei der Instandhaltung von Regalanlagen beachtet werden sollten.

Das Risiko für Schäden an Regalen, wie z. B. ein Einsturz, ist in Logistiklagern sehr groß, da die ständige Kommissionierung die Regale stark beansprucht. Auch kommen vermehrt Hubwagen und andere Flurfördergeräte wie Stapler zum Einsatz. Um Zwischenfälle auszuschließen, müssen Fachleute regelmäßig Regalinspektionen durchführen. Die Vorgaben für diese Kontrollen sind in der Regalinspektionspflicht nach DIN EN 15635 sowie in der Betriebssicherheitsverordnung und im Arbeitsschutzgesetz festgehalten.

Die Inspektionspflicht gilt laut Berufsgenossenschaft grundsätzlich für alle Regaltypen. Das beinhaltet unter anderem Paletten und Kragarmregale, Fachbodenregale, Mehrgeschossanlagen und Durchlaufregale. Die Regalinspektionspflicht nach DIN EN 15635 gibt unter anderem vor, wie und in welchen Intervallen die Regale zu überprüfen sind. Dabei sind drei verschiedene Arten der Prüfung und deren Intervalle definiert. Grundsätzlich unterscheidet die Norm zwischen sofortiger Meldung, Sichtkontrolle und Experteninspektion. Wird ein Schaden an einem Regal direkt nach Verursachung kommuniziert, nennt sich dies „sofortige Meldung“. Die „Sichtkontrolle“ umfasst eine regelmäßige, meist wöchentliche Überprüfung der Regalanlage. Diese führt ein in der Regalprüfung unterwiesener Mitarbeiter durch und fertigt anschließend ein Ergebnisprotokoll an. Die „Experteninspektion“ beschreibt eine ausführliche Überprüfung der kompletten Regalanlage. Mindestens einmal alle zwölf Monate muss ein Regalinspekteur alle Regale und deren Zustand überprüfen. Wenn bei einer Regalinspektion eine Beschädigung auffällt, wird sie einer von drei Schadensklassen zugeordnet. Dabei kommt ein Ampelsystem zum Einsatz.

In der europäischen Norm DIN EN 15635 wird dazu geraten, schadhafte Regalbauteile gegen Originalteile auszutauschen – ansonsten entfällt die Gewährleistung des Herstellers. Änderungen an einer Regalanlage sollten dabei immer nach dem aktuellen Stand der Technik erfolgen. Bei Änderungen der Regalanlage fallen des Weiteren zusätzliche Pflichten für den Betreiber des Lagers an. Kapitel 7 der DIN EN 15635 gibt vor, dass bei sämtlichen Änderungen der Regalhersteller oder ein geeigneter Fachmann zurate zu ziehen ist.

Schlagworte

ArbeitsschutzInstandhaltungLogistikSicherheit

Verwandte Artikel

22.02.2024

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im Februar 2024

Ausgehend von einem schwachen Jahresendquartal deuten aktuelle Frühindikatoren für die deutsche Wirtschaft noch nicht auf eine spürbare konjunkturelle Belebung hin.

Automobilindustrie Lieferkette Maschinenbau Messe Organisation Produktion Sicherheit
Mehr erfahren
Der elektromechanische Schwenkspanner ist jetzt in zwei Baugrößen verfügbar.
16.02.2024

Kompakter Schwenkspanner

Werkstücke hydraulikfrei spannen, doch der Bauraum in der Maschine reicht nicht aus? Dafür hat Roemheld, Laubach, jetzt eine kleine Version seines Elektro-Schwenkspanners...

Binder Eisen Messe Sicherheit
Mehr erfahren
Strömungsmesser SM-6
31.01.2024

Strömungsmesser mit Abdeckung

Die Strömungsmesserbaureihe S 6 von Bühler Technologies, Ratingen, zur Überwachung des Messgasflusses zum Analysator wird nun um eine nachrüstbare Abdeckung ergänzt.

Messe Sicherheit
Mehr erfahren
29.01.2024

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im Januar 2024

Die gesamtwirtschaftliche Ausgangslage stellt sich zum Jahreswechsel 2023/24 im Zuge der Nachwirkungen der vorangegangenen Krisen, insbesondere den erheblichen Kaufkraftv...

Eisen Lieferkette Maschinenbau Messe Organisation Produktion Sicherheit
Mehr erfahren
26.01.2024

EU-Binnenmarkt als Krisenanker

China wird zunehmend kritisch gesehen, bleibt aber (noch) als Beschaffungsmarkt wichtig. Der wichtigste Markt besonders für die mittelständischen Unternehmen ist und blei...

Forschung Gestaltung Planung Produktion Sicherheit Verlag
Mehr erfahren