News
Flexibler Einsatz des EQs an den Tauchbecken. - © KITO
22.09.2022

Individuelle Hebelösungen

Kito Europe, Düsseldorf, hat zusammen mit dem Partner Carl Stahl beim Metallbeschichter Hentschel Harteloxal ein neues Kransystem konzipiert und installiert.

Hentschel Harteloxal verfügt über zwei Produktionshallen zur Metallveredelung, beide mit Galvanisierungs- und Tauchbecken mit flüssiger Beschichtung, in denen Metallteile ihren Korrosions- oder Verschleißschutz erhalten. Bisher wurden die Teile noch oft per Hand in die Wannen versenkt und herausgehoben. Für Sicherheit und Komfort der Mitarbeiter war die Vorgabe, dass das Kransystem die Bleche präzise in die Becken taucht, der Boden möglichst frei bleibt für die Ablage und dass an der Decke eine bestehende Krananlage und Sprinklerrohre nicht beeinträchtigt werden durften.

Die Firma Carl Stahl empfahl eine Kombination aus Erikkila Prosystem und dem EQ-Elektrokettenzug von Kito. Die Erikkila-Kranbahnen wurden mit unterschiedlichen Brückenspannweiten und asymmetrischen Überständen entworfen, sodass sie sich nach Unternehmensangaben perfekt in die Produktionshalle unter das bestehende System einfügen. Da die Abhängungen unterschiedliche Abstände und Höhen haben mussten, wurden diese mit Niveauausgleich gewählt. So lässt sich jede Last gleichmäßig und fließend transportieren.

Durch den EQ soll das Handling der Metallteile für die Arbeiter deutlich komfortabler werden. Dank des serienmäßig integrierten Frequenzumrichters können die Teile mit einer hohen Laufruhe gezielt in die Beschichtungsbecken getaucht und anschließend zum Trocknen platziert werden. Der EQ aus Aluminiumdruckguss kommt hier mit einer Tragfähigkeit von bis zu 250 kg und einer 3 Meter langen, stromlos-vernickelten Lastkette zum Einsatz. Weitere Sicherheitsmerkmale der Standard-Ausführung: die Zylinder-Ankerbremse, elektronischer Überhitzungsschutz und eine Überlastsicherung. So müssen keine weiteren Hilfsmittel eingesetzt werden und alle bisherigen Transportelemente am Boden konnten entfernt werden.

www.kito.net

Schlagworte

AluminiumBeschichtungDruckgussGussProduktionSicherheitStahl

Verwandte Artikel

29.09.2022

Ausbau der Erneuerbaren Energien durch Insolvenzen in der Lieferkette gefährdet

Am Dienstag, den 27. September 2022, eröffnet Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck die Messe WindEnergy 2022 in Hamburg. Am selben Tag gibt das Amtsgericht Kaiserslaut...

Guss Lieferkette Messe Produktion
Mehr erfahren
Beispielhaft eine Wälzlagerinspektion nach der Schwingungsdiagnose.
23.09.2022

Durch Schwingungsdiagnose Stillstand vermeiden

Die GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose, Berlin, zeigt die technischen Möglichkeiten der Condition Monitoring Systeme zur Schadensdiagnose.

Instandhaltung Produktion
Mehr erfahren
GIESSEREI
21.09.2022

Rückblick auf den Zukunftstag 2022

Der Bundesverband der Gießerei-Industrie hatte zum zweiten Zukunftstag geladen. Diesmal als hybride und auch ganztägige Veranstaltung, digital übertragen und vor Ort im D...

Eisen Forschung Gießerei Gießerei-Industrie Guss Kommunikation Lieferkette Sicherheit
Mehr erfahren
Die neue VPM-Serie für Stahl und Guss.
20.09.2022

Vollnuten mit Vollgas fräsen

ZCC Cutting Tools, Düsseldorf präsentiert die neue VPM-Serie für große Eingriffsbreiten und das Vollnuten. Die Eckfräser gibt es mit Zylinderschaft und als Wechselkopff r...

Beschichtung Design Messe
Mehr erfahren
In der Man Up-Kabine fährt der Fahrer mit der Last nach oben.
19.09.2022

Elektro-Mehrwege-Seitenstapler reicht 14 m hoch

Für höhere Hallen und Regale bietet Dimos den kompakten Elektro-Mehrwege-Seitenstapler DMS an.

Automatisierung Industrie 4.0 Maschinenbau Sicherheit
Mehr erfahren