Fertigung
Die modular aufgebaute ZED-Family. - © ZELTWANGER
09.06.2022

Modularität für optimal zugeschnittene Lösungen in der Dichtheitsprüfung

Das in diesem Artikel erwähnte Unternehmen ist Aussteller auf der kommenden EUROGUSS.

EUROGUSS

ZELTWANGER Holding GmbH
Jopestr. 3
72072 Tübingen
www.zeltwanger.de
Halle 7, Stand 656

Zeltwanger setzt mit seiner modularen ZED-Family entscheidende Akzente in der Produktion. Ob in Maschinenbau, Medizintechnik, Kunststofftechnik oder E-Mobilität: Qualitätssicherung ist unverzichtbar für jede hochqualitative Fertigung. Komplexe Anwendungen erfordern individuell zugeschnittene Maßnahmen, um Fehler in der Produktion zu 100 % auszuschließen.

Um diesen Herausforderungen zu begegnen, hat Zeltwanger für seine Dichtheitsprüfgeräte der ZED-Produktfamilie ein auf dem Markt bisher einzigartiges, modulares Konzept entwickelt. Während das Messmodul herkömmlicher Lösungen fest im Gehäuse verbaut wird, kann das Zeltwanger ZEDcore, das Herzstück der Produktfamilie, im Plug-and-Play-Modus eingesetzt und ohne weitere Installation betrieben werden. Bei Änderung der Prüfanforderungen lassen sich die Messmodule einfach und schnell austauschen.

„Dank der konsequenten Standardisierung und Modularisierung sind wir in der Lage, optimal zugeschnittene Lösungen in beliebiger Automationstiefe anzubieten“, so Steffen Nabholz, Bereichsleiter Vertrieb & Service bei Zeltwanger Leaktesting & Automation.

Zum Einsatz kommt das ZEDcore in nahezu der gesamten ZED-Produktfamilie. Von einfacheren Geräten für die manuellen Prüfungen von Bauteilen über eine kompakte Prüfstation für Standardanwendungen bis hin zur robotergesteuerten, standardisierten High-End-Anlage ZEDcell bietet Zeltwanger eine breite Produktpalette. „Auch Lösungen für die Dichtheitsprüfung in Grenzbereichen, zum Beispiel bei besonders geringen Leckraten oder bei der Abdichtung komplexer Geometrien, lassen sich mit unserem System umsetzen“, so Nabholz. „Dafür haben wir bereits Prüfkonzepte mit Helium und anderen Nachweisgasen realisiert“. Alle Anlagen sind mit Schnittstellen für eine Predictive-Maintenance-Software ausgestattet, was Sicherheit und Zuverlässigkeit bei der Fertigung gewährleistet.

Schlagworte

AutomationE-MobilitätFertigungMaschinenbauProduktionQualitätssicherungSicherheitSoftwareVertrieb

Verwandte Artikel

Die Schlichte ist vor allem für Formen beim Niederdruckgießen von Rädern und Motorteilen geeignet.
30.06.2022

Erste voll-nanokeramische Räderguss-Schlichte

Ceranovis, Saarbrücken, ist es nach eigenen Angaben gelungen, eine nanokeramische, funktionelle Grundschlichte zu entwickeln, die auf bis zu 500 °C heiße Metalloberfläche...

Aluminium Beschichtung Binder Coating Druckguss Fertigung Guss Produktion
Mehr erfahren
29.06.2022

ASK Chemicals führt ECOCURE™ BLUE PRO ein

ASK Chemicals, bringt den Cold-Box-Binder ECOCURETM BLUE PRO auf den Markt. Die Weiterentwicklung der ECOCURETM BLUE-Technologie bietet verbesserte gießtechnische Eigensc...

Binder Fertigung Nachhaltigkeit Produktion
Mehr erfahren
Gedenkstaette Utoya Kai.
27.06.2022

Beeindruckendes Kunstwerk für die nationale Gedenkstätte am Utøya Kai, Norwegen

Am 18. Juni 2022 eröffnete der Staat Norwegen die Gedenkstätte für die Opfer des Terrorattentates vom 22. Juli 2011.

Fertigung Guss Konstruktion
Mehr erfahren
Ministerpräsidentin des Saarlandes Anke Rehlinger mit Werkleiter Peter Schäfer beim Einschmelzen der Wertstoffe.
24.06.2022

MAT ist bereit für die Herausforderungen der Elektromobilität

Die Ministerpräsidentin Anke Rehlinger besuchte die MAT Foundry Group Ltd. am Standort Neunkirchen.

Eisen Eisenguss Foundry Guss Produktion Recycling Schmelzanlagen Schmelzen
Mehr erfahren
23.06.2022

Ölhaltiges Prozesswasser effizient aufbereiten - Webinar

Zahlreiche metallverarbeitende Fertigungsprozesse sind mit immer weiter steigenden Entsorgungskosten der anfallenden ölhaltigen Prozessabwässer verbunden. Die Lösung: ein...

Fertigung Vertrieb
Mehr erfahren