News
© Adobe Stock
15.09.2023

Weiterbildungsbedarf beim produzierenden Gewerbe

Die aktuellen repräsentativen Zahlen der „Der globalen HR Trends” von Good-Habitz in Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut Markteffect bestätigen, dass gerade in der DACH-Region noch viel Potenzial in der digitalen Weiterbildung liegt.

Mit einem Anteil von 23,5 Prozent am BIP (2022) ist das produzierende Gewerbe einer der Eckpfeiler der deutschen Wirtschaft. Doch eine der größten Herausforderungen im produzierenden Gewerbe ist die Mitarbeiterentwicklung, um so den Unternehmenserfolg aufrecht zu erhalten. Der Fachkräftemangel und die globale Konkurrenz sind die treibenden Faktoren, weshalb Unternehmen, ob nun KMUs oder Konzerne, jetzt und zukünftig in die Weiterbildung ihrer Belegschaft investieren sollten. Die Ergebnisse der genannten Studie zeigen, dass für 59 Prozent der Befragten digitale Kompetenzen für ihr Berufsleben von zentraler Bedeutung sind, dass entsprechende Weiterbildungsmöglichkeiten aber oft noch fehlen.

 

Schlagworte

Forschung

Verwandte Artikel

18.07.2024

Auf dem Weg zum emissionsfreien Bergbau: Metalle gewinnen mit Mikroorganismen

TU Freiberg entwickelt innovativen Prozess für Biolaugung von Kupfer, Indium und Zink

Forschung Kupfer Recycling Trennverfahren
Mehr erfahren
11.07.2024

Kreislaufwirtschaft und Verfahrenstechnik: DECHEMA präsentiert umfassendes Statuspapier

Wie viel Verfahrenstechnik man braucht, wo Forschungsbedarfe bestehen und welche Parallelen zwischen unterschiedlichen Stoffkreisläufen bestehen, zeigt ein neues Statuspa...

Design Forschung Recycling Trennverfahren
Mehr erfahren
04.07.2024

Kieler Verbundprojekt optimiert 3-D-Druck mit Titan

Um kleine Stückzahlen oder komplexe Geometrien wirtschaftlich zu produzieren, drucken Hersteller mittlerweile immer häufiger Titan-Bauteile im 3-D-Druck-Verfahren.

3-D-Druck Additive Fertigung Aluminium Fertigung Forschung Modellierung Software
Mehr erfahren
Prof. Dr. Helmut Hachul, Metallbau-Experte am Fachbereich Architektur der FH Dortmund, erklärt, wie Solarthermie in die Stahlfassaden von Industriehallen integriert werden kann.
03.07.2024

Wie Industriegebäude zu „Kraftwerken“ werden

Im Projekt „Virtueller Energiedemonstrator“ wird demonstriert, wie Industriegebäude klimapositiv sein können.

Forschung Konstruktion Stahl
Mehr erfahren
27.06.2024

Austauschplattform zu Robotern im Alltag

Bei einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgerichteten Vernetzungstreffen des Transferzentrums Roboter im Alltag (RimA) am 17. Juni 2024 in Berli...

Forschung Kommunikation Messe Robotik Sicherheit Software
Mehr erfahren