Karriere
Ignacio De la Peña gratulierte der designierten CAEF-Präsidentin Chiara Danieli auf der Ratssitzung in Bilbao. - © CAEF
21.10.2021

CAEF - Chiara Danieli zur neuen Präsidentin für 2022 gewählt

Die Geschäftsführerin der französischen Gießereigruppe Groupe Bouhyer Chiara Danieli wird neue CAEF-Präsidentin. Sie übernimmt das Amt von Igna cio De la Peña vom spanischen Gießereiverband FEAF ab 2022.

Ende September 2021 fand die jährliche Ratstagung des Europäischen Gießereiverbands (CAEF) im spanischen Bilbao statt. CAEF-Mitgliedsverbände aus mehreren europäischen Ländern nahmen an der Veranstaltung teil, die vom spanischen Gießereiverband Föderation Española Asociaciones Fundidores (FEAF) ausgerichtet wurde. Die FEAF hat mit Ignacio De la Peña als Präsident noch bis zum Ende des Jahres den Vorsitz der CAEF inne. Seine zweijährige Präsidentschaft war vor allem durch die Pandemie geprägt. Inzwischen schießen die Energiekosten überall in Europa in die Höhe, während Rohstoff - und Schrottknappheit die Gießereien unter Druck setzt. Darüber hinaus hat sich während der Pandemie die Verfügbarkeit von Fachkräften und jungen Gießereiexperten insgesamt nicht zum Besseren gewendet. Die Gießerei-Industrie als Wegbereiter des industriellen Wandels und integraler Bestandteil der Kreislaufwirtschaft spielt zugleich eine entscheidende Rolle bei der Erreichung der CO2-Neutralität in Europa.

Chiara Danieli wurde vom CAEF-Rat einstimmt zur Präsidentin in 2022 gewählt. Danieli trägt den europäischen Gedanken in ihren Genen und setzt sich mit Begeisterung für ihn ein. Die in Italien geborene Managerin lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Frankreich und ist in Europa sehr gut vernetzt.

Fynn-Willem Lohe, der bereits seit einem Jahr Interims-Generalsekretär ist, wurde während der zweitägigen Sitzung als Generalsekretär bestätigt. Danieli und Lohe teilen vor allem die Motivation, die wesentliche Rolle der europäischen Gießerei-Industrie in Politik und Gesellschaft noch stärker und aktiver als bisher zu betonen.

Der CAEF ist der Dachverband der nationalen europäischen Gießereiverbände. Die 1953 gegründete Organisation hat 22 europäische Mitgliedsstaaten und setzt sich für die wirtschaftlichen, technischen, rechtlichen und sozialen Interessen der europäischen Gießerei-Industrie ein. Die Institution vertritt 4700 europäische Gießereien und fast 300 000 Beschäftigte, die einen Umsatz von 43 Milliarden Euro erwirtschaften. Das Generalsekretariat befindet sich seit 1997 in Düsseldorf.

www.caef.eu

Schlagworte

CaefGießerei

Verwandte Artikel

GIESSEREI
17.01.2022

TA Luft - Was ist für Gießereien relevant?

Am 1. Dezember 2021 ist die neue TA Luft in Kraft getreten und es gelten nun neue Grenzwerte für viele Betriebe.

Arbeitsschutz Eisen Gießerei Gussputz Schmelzanlagen Schmelzen Stahl
Mehr erfahren
Chiara Danieli, gebürtige Italienerin, Generaldirektorin der französischen Bouhyer-Gruppe, ist Europäerin durch und durch europäisch mit Herz und Verstand.
13.01.2022

Neue CAEF-Präsidentin Chiara Danieli mit voller Agenda im Schlüsseljahr für die europäische Gießerei-Industrie

Das neue Jahr 2022 wird ein wichtiges Jahr für die europäische Gießerei-Industrie. Einerseits bestimmen Covid-19-Infektionszahlen, Versorgungsengpässe und Energiekosten d...

Caef Eisen Gestaltung Gießerei Gießerei-Industrie
Mehr erfahren
Qualitätsprüfung mit Röntgenanlagen.
EUROGUSS
15.12.2021

Prüfen, damit Fehler nicht in Serie gehen

Größer, schneller, komplexer – durch die Neuausrichtung des Automobilmarktes auf die Elektromobilität ergeben sich ganz neue Herausforderungen für die Gießereibranche und...

Automobilindustrie Gießerei Gussteile Produktion Qualitätsprüfung
Mehr erfahren
03.12.2021

ASK Chemicals erhöht in Europa die Preise seiner Gießereichemikalien und -materialien

Aufgrund der gestiegenen Kosten für Energie (Gas, Strom, Öl) in einem Umfeld stark begrenzter Rohstoffverfügbarkeiten kündigt ASK Chemicals mit sofortiger Wirkung Preiser...

Gießerei Gießereichemikalien
Mehr erfahren
Max Jankowsky, Geschäftsführer der GL Gießerei Lößnitz GmbH, bei der Preisverleihung des Mittelstandspreises in Würzburg.
29.10.2021

Sächsische Eisengießerei gewinnt Mittelstandspreis

Die Gießerei Lößnitz hat den Großen Preis des Mittelstandes für die Wettbewerbsregion Sachsen erhalten. Die Preisverleihung fand Ende September in Würzburg statt.

Eisenguss Gießerei
Mehr erfahren