News
Verschachtelte Bauteile steigern die Effizienz beim Lasersintern. - © MATERIALISE
07.10.2021

Software, Service und Beratung

Auf der AM Expo (14.-15.9., Luzern) zeigte Materialise, Gilching, seine verschiedenen Software-Lösungen und die Beratungs- und Druckservices für den 3-D-Druck.

Das auf der Messe präsentierte Materialise Magics Sintermodul soll Anwendern helfen, den Bauraum beim Lasersintern (SLS) und beim Multi Jet Fusion-Verfahren (MJF) bestmöglich auszunutzen, um Maschinenkapazitäten und Material maximal effizient einzusetzen und möglichst viele Bauteile in möglichst kurzer Zeit zu drucken. Erreicht wird dies nach Unternehmensangaben durch die optimale Verschachtelung (Nesting) der Bauteile im Bauraum mittels leistungsstarker, präziser und schneller Multicore-Schachtelungsalgorithmen. Vor der Berechnung lassen sich für jede Situation passende Parameter festlegen, darunter die Rotations-und die Translationsfreiheit einzelner Bauteile oder ihre Priorität. Auch Bauverbotszonen sind definierbar. Ein komplettes Set an Analysetools hilft, Baufehler auszuschließen und die gewünschte Bauteilqualität sicherzustellen. Darüber hinaus sind um kleine, zerbrechliche Teile herum Schutzboxen generierbar. Kommen verschiedene Maschinen zum Einsatz, ermöglicht es die Materialise-Software, den Druck von Bauteilen optimal auf verschiedene Maschinen zu verteilen.

Auch den Mehrwert eines additiven Redesigns demonstriert Materialise auf dem Messestand C1088 mit einem Sauggreifer, der 94 % leichter und über 50 % günstiger ist als das ursprüngliche Werkzeug. Auch die Funktionalität des Werkzeugs konnte mittels 3-D-Druck und mithilfe der Erfahrung der Materialise-Experten verbessert werden.

www.materialise.com

Schlagworte

3-D-DruckDesignMesse

Verwandte Artikel

Mit wenigen Maus-Klicks zum gussgerechten Design.
GIESSEREI
24.01.2023

Engineering Software Visiometa 1.0 - Planung ist mehr als nur Arbeitsvorbereitung

Die Software Visiometa unterstützt Konstrukteure und Gießer, die Planung einer Gussform und die gussgerechte Gestaltung der Kundengeometrie im Besonderen individuell und...

Automatisierung CAD Design Druckguss Eisen Formverfahren Forschung Gestaltung Guss Gussformen Gussteile Gusswerkstoffe Kommunikation Konstruktion Messe Produktion Schleifen Simulation Software Werkstoffe Werkzeugbau
Mehr erfahren
Spielen wirkt wie ein Katalysator beim Lernen, erleichtert die Aufnahme von Neuem, macht Spaß und lockert das Lernsetting auf.
GIESSEREI
23.01.2023

Gamification: Spielerisch Kompetenzen aufbauen

Neben sozialen Lernformaten wird in der digitalen Welt vor allem die Gamifizierung des Lernens vorangetrieben.

Design Gestaltung Software
Mehr erfahren
27.12.2022

Lithium-Ionen-Akkus in Betrieben richtig lagern

Viele Betriebe lagern Lithium-Ionen-Akkus z. B. für Werkzeuge und Messgeräte. Der TÜV Nord, Essen, erklärt was beim Brandschutz zu beachten ist.

Messe Sicherheit
Mehr erfahren
Die voxeljet AG ist Partner beim Forschungsprojekt „ULAS-E-VAN“: Mit ihrem 3D-Drucksystem VX4000 stellt das Unternehmen großflächige, komplexe und gewichtssparende Bauteilformen für die Aufbaustruktur eines E-Vans her.
15.12.2022

Ultra-Leichtbaulösungen für E-Van

Leergewicht reduzieren, um die Reichweite zu erhöhen: Mit diesem Ziel arbeiten neun Partner aus Forschung und Industrie an der ultraleichten Aufbaustruktur eines elektris...

3D-Druck Design Druckguss Eisen Eisenguss Fertigung Forschung Guss Gussformen Leichtbau Produktion Simulation Werkzeugbau
Mehr erfahren
13.12.2022

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz unterstützt Start-ups auf der GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST

Junge, innovative Unternehmen, die an den Düsseldorfer Weltleitmessen für Metallurgie vom 12. bis 16. Juni 2023 teilnehmen möchten, können sich ab sofort bei der Messe Dü...

Design GIFA Marketing Messe Metallurgie
Mehr erfahren