Mediathek
© Screenshot/DasErste
22.11.2021

TV-Betrag Plusminus - Die Folgen der Rohstoffknappheit

Das Wirtschaftsmagazin Plusminus (ARD) hat über die Lieferengpässe beim Leichtmetall Magnesium berichtet. Die Rohstoffknappheit spitzt sich zu. Die gesamte Wertschöpfungskette ist betroffen.

Der Beitrag beginnt ab 6:58 min.

Franziska Erdle, Hauptgeschäftsführerin der WVMetalle ist für diesen Beitrag interviewt worden. Sie betont, dass wir langfristig eine Industriestrategie für den Standort Europa brauchen.

Über fehlendes Magnesium und die damit verbundenen Folgen für die Druckgussbranche spricht auch Jochen Gerlach, Geschäftsführer der Power-Cast Gruppe, ein Mitgliedsunternehmen der WVMetalle.

Außerdem kommt Ulrich Grillo zu Wort, der dem Präsidium der WVMetalle angehört.

Quelle: WVMetalle, Das Erste

Plusminus vom 10. November 2021

Schlagworte

DruckgussMagnesium

Verwandte Artikel

Rheinmetall schließt internationale Kooperationsvereinbarung zur Entwicklung eines hochmodernen Zylinderkurbelgehäuses und erhält ersten Produktionsauftrag
20.03.2023

Rheinmetall schließt internationale Kooperationsvereinbarung

Rheinmetall liefert mit seiner Expertise im Bereich der Mobilität eine Anlaufunterstützung zur Herstellung eines hochmodernen Zylinderkurbelgehäuses in Usbekistan für ein...

Aluminium Casting Druckguss Guss Nachhaltigkeit Produktion
Mehr erfahren
Komplizierte Formen von Kanälen und Hinterschneidgeometrien sind mit dem neuen Verfahren einfacher herzustellen.
GIESSEREI
14.03.2023

Maximale Gestaltungsfreiheit

Lesen Sie einen Fachartikel aus der GIESSEREI 02/2019. Neues Gießverfahren bietet vielfältige Möglichkeiten

Druckguss Eisen Gestaltung Guss Konstruktion Produktion
Mehr erfahren
Großformatige Druckgussteile, wie zum Beispiel Chassisteile für den Automobilbau, erfordern anspruchsvolle Druckgießformen.
GIESSEREI
07.03.2023

Elektromobilität und druckgegossene Strukturbauteile aus Sicht eines Werkzeugstahlherstellers

Fachartikel aus der GIESSEREI 02/2019. Eine wesentliche Forderung bei der Umsetzung der Elektromobilität ist, dass automobiler Leichtbau bezahlbar bleiben muss.

Automobilindustrie Druckguss Eisen Fertigung Guss Gussteile Leichtbau Stahl Verlag Werkstoffe
Mehr erfahren
Stefan Scheiber, CEO von Bühler Group
22.02.2023

Bühler berichtet profitables Wachstum für 2022

Bühler konnte seine finanzielle Position mit einer Steigerung der Eigenkapitalquote weiter verbessern und die erste Tranche seiner Anleihe zurückzahlen.

Druckguss Forschung Guss Lieferkette Nachhaltigkeit Produktion Prozessoptimierung Sicherheit Software
Mehr erfahren
15.02.2023

FRECH beruft neue Geschäftsführer

Die Oskar Frech GmbH + Co. KG erweitert die Geschäftsführung zum 01.01.2023 und setzt damit auf die inneren Kompetenzen zur Absicherung des Unternehmens für die Zukunft.

Druckguss Guss Nachhaltigkeit Produktion Software
Mehr erfahren