Fertigung
© ZwickRoell
03.02.2022

Vollautomatisierte Zug- und Härteprüfung an Metallen

Roboter-Prüfsysteme roboTest von ZwickRoell erlauben die vollautomatische Durchführung von Zug- und Härteprüfungen an Metallen.

Da Bediener­einflüsse wegfallen entsteht eine hohe Reproduzierbarkeit der Prüfergebnisse. An das System können mehrere Prüfmaschinen von typischerweise 50 bis 2.000 kN angeschlossen werden; beispielsweise eine AllroundLine Prüfmaschine mit dem Extensometer makroXtens für Zugversuche nach ISO 6892-1. Für den Transport von Proben bis maximal 30 kg wird ein sechsachsiger Industrieroboter eingesetzt. Das variable Magazin bietet Platz für bis zu 250 Proben – je nach Abmessung. Für manuelle Prüfungen, oder um einen freien Zugang zu erreichen, lässt sich der Roboterarm in eine Parkposition fahren.

Vervollständigt wird das System durch optionale Komponenten. Dazu gehört unter anderem ein Querschnittsmessgerät – eine wichtige Voraussetzung, um vergleichbare Prüfergebnisse zu erreichen. Es bestimmt automatisch Probendicke und -breite an einem oder drei Punkten der Probe. Justiert wird es durch den Einsatz eines Normals. Bei Bedarf kann die Probe mit Hilfe eines Barcode- oder 2D-Code Lesegeräts verwechslungssicher identifiziert werden. Weitere Optionen sind ein ZHR Härteprüfgerät für die Rockwellprüfung, ein Rauheitsmessgerät für die Bestimmung der Oberflächenrauheit und eine automatische Schichtdickenmessung an lackierten oder galvanisch beschichteten Proben. Unterstützt wird der Anwender durch die Prüfsoftware testXpert III und die Automatisierungssoftware autoEdition3.

www.zwickroell.com

Schlagworte

AutomatisierungSoftware

Verwandte Artikel

Mit wenigen Maus-Klicks zum gussgerechten Design.
GIESSEREI
24.01.2023

Engineering Software Visiometa 1.0 - Planung ist mehr als nur Arbeitsvorbereitung

Die Software Visiometa unterstützt Konstrukteure und Gießer, die Planung einer Gussform und die gussgerechte Gestaltung der Kundengeometrie im Besonderen individuell und...

Automatisierung CAD Design Druckguss Eisen Formverfahren Forschung Gestaltung Guss Gussformen Gussteile Gusswerkstoffe Kommunikation Konstruktion Messe Produktion Schleifen Simulation Software Werkstoffe Werkzeugbau
Mehr erfahren
Spielen wirkt wie ein Katalysator beim Lernen, erleichtert die Aufnahme von Neuem, macht Spaß und lockert das Lernsetting auf.
GIESSEREI
23.01.2023

Gamification: Spielerisch Kompetenzen aufbauen

Neben sozialen Lernformaten wird in der digitalen Welt vor allem die Gamifizierung des Lernens vorangetrieben.

Design Gestaltung Software
Mehr erfahren
Die neue Entgratspindel RCE mit radialem Ausgleich und regelbarer Drehzahl.
03.01.2023

Neue elektrische Entgratspindel

Zu den pneumatischen Werkzeugen von Schunk, Heuchelheim, gesellt sich nun auch die elektrische Entgratspindel RCE. Das energieeffiziente, regelbare Werkzeug soll vielseit...

Arbeitssicherheit Automatisierung Entgraten Sicherheit
Mehr erfahren
Elektrische Universalgreifer z. B. für das flexible Be- und Entladen von Werkzeugmaschinen.
28.12.2022

Elektrische Greifsysteme mit Greifkraftbooster

Für flexible Fertigungsabläufe ab Losgröße 1 auch bei rauen Umgebungen – dafür bietet Schunk, Heuchelheim, seinen neuen smarten Universalgreifer EGU mit integrierter Grei...

Fertigung Kommunikation Software
Mehr erfahren
Mit dem neuen Verfahren lässt sich ein einziges Bauteil unter tausenden identifizieren.
23.12.2022

Track & Trace per Fingerprint

Das Fraunhofer IPM, Freiburg, hat ein Verfahren vorgestellt, mit dem sich Bauteile ohne maschinenlesbare Markierung rückverfolgen lassen. Es verspricht äußerste Zuverläss...

Fertigung Forschung Produktion Software
Mehr erfahren