Unternehmen
Ein Industrieroboter entnimmt einer Druckgießanlage ein Strukturbauteil. Rheinmetall erhält einen Großauftrag über 60 Millionen Euro. - © RHEINMETALL
17.08.2021

Wegweisender Auftrag für Strukturbauteile

Der Technologiekonzern Rheinmetall AG hat über seine Tochtergesellschaft KS HUAYU AluTech GmbH, ein Joint-Venture mit dem chinesischen Automobilzulieferer Hasco, einen Neuauftrag eines deutschen Premium-Automobilherstellers für ein Strukturbauteil im Wert von 60 Millionen Euro erhalten.

Das Strukturbauteil soll als Hecklängsträger mit integrierter Federbein- und Achsaufnahme in einem Fahrzeug des Premium-Herstellers eingesetzt werden. Das Bauteil wird sowohl in Modellen mit Verbrennungsmotoren als auch in Plug-in-Hybriden und vollelektrischen Varianten verbaut.

Die Serienlieferung für das Druckgussteil aus Aluminium beginnt im Jahr 2024, der Auftrag läuft über acht Jahre. Die Produktion findet zugunsten einer kurzen Lieferkürze und einer umweltgerechten CO2-Bilanz nach dem Prinzip „local for local“ am deutschen Hauptsitz der KS HUAYU AluTech in Neckarsulm statt.

Die Order ist für den Zulieferer besonders wichtig, weil er dessen neue strategische Ausrichtung als Experte für große, hochkomplexe Strukturgussteile sowohl für herkömmliche als auch neue Antriebsformen unterstreicht. Überzeugt hat das technische Gesamtkonzept rund um das hochintegrative Gussprodukt, welches künftig mehrere Unterbaugruppen als auch Einzelteile ersetzt.

www.rheinmetall.com

Schlagworte

AluminiumDruckgussEisenGussteileProduktion

Verwandte Artikel

Crateflow, das sind Marcus Heidt (links im Bild) und Daniel Antonatus (rechts). Sie bringen Expertise in Data Science, Betriebswirtschaft und Softwareentwicklung ins Gründungsvorhaben ein.
19.04.2024

Bestandsmanagement optimieren: Crateflow ermöglicht präzise KI-basierte Nachfrageprognosen

Eine zentrale Herausforderung für Unternehmen liegt darin, Über- und Unterbestände zu kontrollieren und Lieferketten störungsresistent zu gestalten. Dabei helfen Nachfrag...

Eisen Forschung Lieferkette Messe Planung Produktion Sicherheit Software
Mehr erfahren
Jürgen Blöcher: „Dank unseres innovativen Maschinenparks und modernen Vorstufen-Technologien können wir das Gießen großer Aluminium-Werkzeugabgüsse für die Kunststofftechnik erheblich beschleunigen.“
18.04.2024

Die Gießerei Blöcher realisiert große Aluminium-Werkzeuge für die Kunststofftechnik

Die deutsche Gießerei Blöcher ist spezialisiert auf die kurzfristige Bereitstellung von Werkzeugabgüssen aus Aluminium für die Herstellung großformatiger Kunststoffteile.

Aluminium CAD Edelstahl Eisen Fertigung Gießerei Guss Gussformen Produktion Stahl Werkzeugbau
Mehr erfahren
Der neue Kipptrommelofen steigert die Produktionskapazität des Trimet Recyclingwerks in Gelsenkirchen um 20 Prozent.
16.04.2024

Trimet macht Aluminiumrecycling grüner

Der Aluminiumhersteller hat die Produktionskapazität des Standorts erweitert und mit dem Umbau der Energieversorgung gleichzeitig die CO2-Emissionen erheblich gesenkt.

Aluminium Eisen Energieeffizienz Produktion Recycling Schmelzen Werkstoffe
Mehr erfahren
15.04.2024

Auftragsmeldung von Otto Junker

Die Eisengießerei Th. Schultz beauftragte die OTTO JUNKER GmbH mit der Lieferung und Inbetriebnahme einer Mittelfrequenz-Induktions-Tiegelofenanlage.

Eisen Fertigung Guss Gusseisen Maschinenbau Sicherheit
Mehr erfahren
12.04.2024

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im April 2024

Jüngste Konjunkturindikatoren zeigen eine allmähliche wirtschaftliche Stabilisierung, geben allerdings insgesamt noch ein gemischtes Bild.

Eisen Forschung Maschinenbau Messe Produktion Sicherheit
Mehr erfahren