Veranstaltung
© Adobe Stock
04.12.2023

Anmeldung zur Großen Gießereitechnischen Tagung in Salzburg ist online

Auf der Großen Gießereitechnischen Tagung in Salzburg dreht sich am 25. und 26. April alles um Guss. Es geht um die Zukunft von Fertigungstechnik und Branche. Und um ihre Weiterentwicklung in Zeiten von Transformation und Nachwuchsmangel. Anmeldungen sind jetzt online möglich.

In 2018 trafen sich über 800 Teilnehmer im Kongresshaus in Salzburg zur Großen Gießereitechnischen Tagung. Seitdem ist viel passiert. Die Transformation hin zu einer klimaneutralen Zukunft nimmt immer mehr Fahrt auf und stellt nicht nur die Gießerei-Industrie vor große Herausforderungen. Dazu Corona, Ukrainekrieg, Rohstoff- und Energiekrisen – Austausch ist notwendiger denn je, um Lösungen und Konzepte für die Zukunft der Branche zu finden. Der Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie hat zusammen mit österreichischen, schweizerischen und deutschen Gießerei-Vereinigungen ein Vortragsprogramm zusammengestellt, das die Megatrends in Gusstechnik und Gießerei-Industrie widerspiegelt.

Die Teilnehmer können also wie gewohnt Präsentationen erwarten, die gießereitechnische Praxis und Forschung in den Bereichen Eisen-, Stahl- und NE-Metallguss sowie Fertigungstechnik, Material- und Verfahrensentwicklung abdecken. Darüber hinaus werden Lösungen zur Energieeffizienz, Umwelttechnologie, Digitalisierung und Fachkräftewerbung vorgestellt, deren Anwendung in Gießereien erfolgversprechend sein könnte oder die bereits erfolgreich durchgeführt wurde.

In Salzburg diskutiert die Branche über Megatrends, findet Lösungen und macht sich fit für die Zukunft. Die Anmeldung zur Großen Gießereitechnischen Tagung im April ist jetzt online möglich - Link zur Anmeldung

Schlagworte

DigitalisierungEisenEnergieeffizienzFertigungForschungGießereiGussStahl

Verwandte Artikel

Der elektromechanische Schwenkspanner ist jetzt in zwei Baugrößen verfügbar.
16.02.2024

Kompakter Schwenkspanner

Werkstücke hydraulikfrei spannen, doch der Bauraum in der Maschine reicht nicht aus? Dafür hat Roemheld, Laubach, jetzt eine kleine Version seines Elektro-Schwenkspanners...

Binder Eisen Messe Sicherheit
Mehr erfahren
PRO FI. GIGA ist auf die Materialprüfung von GIGA-Gussteilen ausgerichtet.
13.02.2024

Materialprüfung von (Giga-)Guss

Die zwei neuen Inline-Röntgenprüfsysteme von VCxray sind speziell auf die Gießerei-Industrie zugeschnitten. Schnell, einfach und automatisch soll die Inspektion mit den S...

Automatisierung Casting Design Fertigung Gießerei Gießerei-Industrie Gigacast Guss Gussteile
Mehr erfahren
Die On-Demand-Fertigungsdienstleistungen reichen vom 3-D-Druck bis hin zu traditionellen Fertigungsverfahren.
09.02.2024

Flexible Vorlaufzeiten

Quickparts hat die Einführung flexibler Vorlaufoptionen für seinen 3-D-Druck- Sofortangebotsservice bekannt gegeben. Kunden des Portals QuickQuote können so die Vorlaufze...

3-D-Druck Additive Fertigung Eisen Fertigung Fertigungsverfahren
Mehr erfahren
08.02.2024

Große Gießereitechnische Tagung 2024

Im Namen der österreichischen, schweizerischen und deutschen Gießereivereinigungen heißen wir Sie herzlich zur "Großen Gießereitechnischen Tagung 2024" willkommen.

Digitalisierung Eisen Fertigung Gießerei Guss Messe
Mehr erfahren
GIESSEREI
08.02.2024

EUROGUSS 2024 – Großer Zuspruch, große Sorgen

Steigende Besucherzahlen und volle Stände mit intensiven Business-Gesprächen prägten die EUROGUSS 2024. Insbesondere aus deutscher Perspektive aber auch Sorgen: um die si...

Automation Automatisierung Automobilindustrie Casting Druckguss Fertigung Forschung Gigacast Guss Maschinenbau Messe Nachhaltigkeit Produktion Rapid Prototyping Robotik Simulation
Mehr erfahren