News
© Adobe Stock
18.08.2023

Insolvenzverfahren soll im September aufgehoben werden

Die Gießerei in Enkenbach-Alsenborn hat nach einer Insolvenz in Eigenverwaltung einen neuen Investor gefunden und kann weitermachen. Die Heger-Gruppe war im September 2022 in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Die hohen Material- und Energiekosten sowie der Einbruch der Aufträge hatten das Unternehmen in die Krise gestürzt.

Nun hat die Hermann Bettels-Gruppe aus Hildesheim, die in verschiedenen Branchen wie Umwelt, Infrastruktur, Beton, Logistik und Energiegewinnung aktiv ist, bei Heger Ferrit Anteile erworben. Damit bleibt die Heger-Gruppe weiterhin an der Firma beteiligt und führt auch die Geschäfte. Die Geschäftsführung ist optimistisch, dass sich der Markt für Windenergie im nächsten Jahr erholen wird und dass der neue Mitgesellschafter wertvolle Erfahrungen und Kontakte in die Partnerschaft einbringt.

Durch die Insolvenz in Eigenverwaltung konnte Heger Ferrit den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten und einen Insolvenzplan erarbeiten, der nun umgesetzt wird. Von den ursprünglich 130 Arbeitsplätzen in der Gießerei konnten 100 erhalten werden. Das Insolvenzverfahren soll spätestens im September 2023 aufgehoben werden.

Quelle: Tagesschau

Schlagworte

GießereiLogistik

Verwandte Artikel

01.07.2024

EU-Lieferkettenprojekt: Arbeitsgruppe der TU Hamburg ist Teil von „MaaSiveTwin“-Vorhaben

Im Rahmen des von der EU geförderten Projekts „MaaSiveTwin“ wollen die Initiatoren die komplexen Lieferketten dieser Rohstoffe transparenter machen, um Ungleichgewichte z...

Kommunikation Lieferkette Logistik Modellierung Nachhaltigkeit Planung Produktion Turbine
Mehr erfahren
Am 19. Juni stellte der BDG auf seinem Zukunftstag Stakeholdern und Branche die natürlich rhetorische Frage nach der Zukunft: Brauchen wir noch Guss aus Deutschland? Und warum sind die Dinge gerade so schwierig für die Branche?
20.06.2024

Energieintensiv und mittelständisch – ein Auslaufmodell?

Am 19.06.2024 fand der 3. Zukunftstag der Gießerei-Industrie in Düsseldorf statt.

Druckguss Gießerei Gießerei-Industrie Guss Planung Produktion Sicherheit
Mehr erfahren
Auf der Mitgliederversammlung des BDG stand am 18. Juni u.a. die Wahl des Präsidiums und des Präsidenten an. Der bisherige Präsident Clemens Küpper wurde wiedergewählt. Neu im Präsidium: Dr. Christiane Heunisch-Grotz, Dr. Marc Mateika und Dipl.-Ing. Lars Steinheider.
20.06.2024

Clemens Küpper als BDG-Präsident bestätigt

Für die BDG-Mitglieder war 2024 ein Wahljahr: Im Technikum des HDGI auf der Düsseldorfer Hansaallee wählten sie am Vorabend zum Zukunftstag der Deutschen Gießerei-Industr...

Druckguss Eisen Gießerei Gießerei-Industrie Guss Magnesium Stahl Stahlguss
Mehr erfahren
17.06.2024

3. Zukunftstag der Gießerei-Industrie am 19. Juni 2024 live per Videoübertragung verfolgen

Zum 3. Zukunftstag der Gießerei-Industrie laden wir Expertinnen und Experten aus (Volks-) Wirtschaft, Wissenschaft und der Öffentlichkeit ein.

Gießerei Gießerei-Industrie Guss Produktion
Mehr erfahren
GIESSEREI
10.06.2024

Grundlagenforschung bringt Licht in die letzten Winkel der „Blackbox“

Große Gießereitechnische Tagung 2024: Das Gießen hat eine jahrtausendelange Tradition - und immer noch gibt es eine Menge über Guss- und Formwerkstoffe sowie zu deren tec...

Aluminium Binder Druckguss Eisen Forschung Gießen Gießerei Guss Gusseisen Gussteile Kernherstellung Leichtbau Magnesium Maschinenbau Modellierung Nachhaltigkeit Recycling Simulation Werkstoffe
Mehr erfahren